2020 Streetdance Neue KurseAugust

Wir starten nach den Sommerferien mit zwei neuen Kursen für Kinder und Schüler!

Ab dem 28. August:
Kinder Ü4
jeden Freitag, 15 Uhr

Schüler Ü6
jeden Montag, 16 Uhr

Wo: Sportzentrum am Jahnstadion
(Klieverhagen 26b, 38440 Wolfsburg)

Weitere Infos gibt es auf der Homepage der Abteilung:
(Kurspläne, Videos, Auftritte, Workshops, uvm.)
www.rhythm-of-motion.de

DancepilatesEin Angebot Dancing Pilates findet immer freitags im Sportzentrum Jahn-Stadion statt. In der Zeit von 15.45 - 16.45 Uhr können die Teilnehmer unter der Leitung von Silvia Krause bei einer Kombination aus Tanzschritten und Pilates-Elementen sowohl die koordinativen Fähigkeiten als auch die Ausdauer trainieren.

Weitere Informationen gibt es in der Geschäftsstelle!

TV Jahn Logo1Ab dem 2. Juni startet wieder unser Angebot in den Bereichen Rehabilitationssport und Funktionstraining unter Einhaltung der gültigen Hygiene- und Abstandsregelungen im Sportzentrum Jahn-Stadion.
Einen Überblick über alle Angebote gibt es hier.

Bitte folgende Hinweise beachten:

- beim Vorliegen von Corona-artigen Krankheitssymptomen (Fieber, Husten) bitte nicht zum Sport kommen, auch wenn es sich nur um eine Erkältung handelt
- bitte umgezogen zum Sport kommen, es stehen nur eingeschränkt Umkleideräume und Duschen zur Verfügung
- beim Betreten und Verlassen der Sportanlage bitte einen Mund-Nasen-Schutz tragen, beim Sport muss keine Maske getragen werden
- bitte die Abstandsregeln beim Sport von 2m einhalten

Zusätzlich muss sich jeder Teilnehmer in die Teilnehmerlisten eintragen, damit beim Auftreten einer Infektion schnell die möglichen Kontakte nachvollzogen werden können.

P1140218 2Ab Montag, 25. Mai, ist laut Landesregierung wieder der Betrieb in den Fitnessstudios erlaubt. Auch unser Fitnessstudio wird dann für den Sportbetrieb wieder öffnen. Vorerst bleibt es bei den gewohnten Öffungszeiten von werktags 8.30 - 12.00 Uhr und 14.00 - 21.30 Uhr und am Wochenende 10.00 - 16.00 Uhr.

Bitte beachten Sie bei der Nutzung des Fitnessstudios folgende Corona-bedingten Regeln:

-              Bitte bei Corona-artigen Krankheitssymptomen (Husten, Fieber) nicht zum Training kommen, auch wenn es vielleicht nur eine normale Erkältung ist!

-              Halten Sie in den Umkleiden den Abstand von 1,5 Metern zum Nachbarn ein (neu ab 08.06.)

-              Der Duschraum darf nur von zwei Personen gleichzeitig benutzt werden (neu ab 08.06)

-              Bitte tragen Sie beim Betreten und Verlassen des Sportzentrums Jahn-Stadion Ihren Mund-Nasen-Schutz. Beim Training besteht keine Maskenpflicht!

-              Beachten Sie beim Trainieren, dass sie den Mindestabstand beim Sport von 2m einhalten!

-              Benutzen Sie nicht benachbarte Geräte, wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann.

-              Bitte desinfizieren Sie Geräte und Materialien (auch Kleingeräte) nach Gebrauch sofort! (mit Flächendesinfektion einsprühen und 30 Sekunden einwirken lassen – nicht abwischen!)

-              Bitte tragen Sie sich in die Besucherliste mit vollständigem Namen und Telefonnummer leserlich ein!

Erica KunzeIhren 100. Geburtstag begeht heute am 22. Mai unser Ehrenmitglied Erica Kunze! Unsere langjährige Übungsleiterin, die bis vor fünf Jahren noch aktiv Sportstunden angeboten hat, begeht den Ehrentag corona-bedingt nur im kleinen Kreis, die große Party musste leider abgesagt werden.Erica Kunze war für den TV Jahn in ganz Wolfsburg als Übungsleiterin Kinderturnen im Einsatz und hat dabei mehrere Generationen betreut. Auch im Bereich Gymnastik und Seniorensport hat sie jahrelang verschiedene Gruppen betreut und auch das Vereinsleben bei Veranstaltungen wie dem Kinderfasching oder dem Weihnachtsmärchen bereichert.

Wir wünschen Erica Kunze alles Gute zu Ihrem Ehrentag!

(das Foto zeigt Erica Kunze bei einer Ehrung durch das Land Niedersachsen)

2020 walkingEin neuer Lauftreff Walking wird ab dem 19. Mai immer dienstags in der Zeit von 10.15 - 11.15 Uhr angeboten. Unter der Leitung von Janine Rother können die Teilnehmer zusammen an ihrer Fitness arbeiten und auf verschiedenen Touren rund um das Jahn-Stadion, den Klieversberg und das Theater den Sport an der frischen Luft genießen.
Treffpunkt ist das Sportzentrum Jahn-Stadion, Interessenten melden sich bitte vorab telefonisch unter 05361-12656 an.

 

 

 

 

YouTubeAb sofort bieten wir einige Sportangebote auf YouTube an.

Darunter verschiedene Fitness-Workouts, Pilates und Tanz.

Nach und nach werden wir dort weitere Videos veröffentlichen, sodass Ihr bis zurm Neustart des Sportbetriebes zu Hause fleißig sein könnt.

Schaut doch einfach mal auf dem YouTube-Kanal des TV JAHN WOLFSBURG vorbei!

 

 

 

 

 

 

 

 

 2020 Streetdance Dance2u United XAm 7. + 8. März veranstaltete die Niedersächsische Turnerjugend (NTJ) zum 14. Mal das Dance2u. In diesem Jahr gingen in Osnabrück 104 Teams mit 1250 Tänzerinnen und Tänzern an den Start. Von der Streetdanceabteikung des TV Jahn Wolfsburg waren die Showgruppen "Flava Dance Crew"', die "United X" und die Kindershowgruppe "Synergy" dabei, welche mit den anderen Crews in den Bereichen Streetdance, Videoclipdance, Hip Hip, Jazz- und Moderndance gegeneinander an.

Die „United X“ betraten am Samstag die der Kategorie Seniors die Tanzfläche. Wieder haben sie alles an ihrer Show selbst gemacht. Angefangen bei der Auswahl der Musiktitle, die Produktion des Medleys, über die Entwicklung der Choreografien, bis hin zur Auswahl der Outfits und die Aufstellungen. Nach der Sichtungsrunde bei der alle zum ersten Mal ihre Show präsentierten, ging es anschließend bei den Einsteigen weiter bis ins Finale, wo die United X noch einmal alles aus sich heraus holten und mit einem tollen 3. Platz belohnt wurden.

2020 Streetdance Dance2u SynergyZum ersten Mal beim Dance2u dabei war die Kindershowgruppe „Synergy“. Unter der Leitung der Trainerinnen Nadja Kahler und Veronica Schatt, welcher beide auch aktive Tänzerinnen bei den „United X“ sind, betraten die 11 Mädchen im ersten Durchgang noch etwas zittrig und sehr aufgeregt die Tanzfläche. Fetzige Beats und lässige Moves führten von Anfang bis Ende die Zuschauer und die Jury wie ein roter Faden durch die Show. Mit 20 Gruppen war das Starterfeld in der Kategorie Kids groß wie nie zuvor. Die Anspannung bei den Tänzern war groß. Dank des tollen Zusammenhalts der anderen Crews und der Eltern, sowie der tollen Unterstützung durch die Familien verflog die Aufregung schnell und die „SYNERGY“ wurden für die nächste Runde direkt bei den Fortgeschrittenen eingeteilt. Jetzt gab es für die Kinder kein Halten mehr. In der zweiten Runden tanzen sie mit viel Freude und überzeugten die Jury. Die tolle Leistung reichte am Ende für einen super 6. Platz.

2020 Streetdance Dance2u Flava Dance CrewFür die Überraschung des Tages sorgten ebenfalls am Sonntag die „Flava Dance Crew“ in der Kategorie Teens. Die 16 Tänzerinnen und Tänzer haben in den letzten Wochen viel an ihrer Performance gearbeitet und divers neue Elemente in die Show gepackt. So prägen noch mehr Stellungswechsel, ein Salto und ein sehr auffälliges Erscheinungsbild die Show 2020. Bereits nach der Sichtungsrunde, wo 37 Teams gegeneinander antraten, wurde die Crew auf das Outfit und die tolle Leistung angesprochen. Nachdem die „FDC“ in den letzten Jahren bei Wettkämpfen aufgrund unterschiedlicher Altersklassen in verschiedenen Kategorien an den Start gingen, war es in diesem Jahr endlich soweit und alle durften wieder gemeinsam die Tanzfläche Rocken. Als Ziel hatte die Crew sich das Erreichen der nächsten Runde bei den Fortgeschrittenen gesetzt. Dieses Ziel wurde erreicht und alle waren begeistert. Nun ging es gegen 19 Gruppen erneut auf die Flächen. Hier begeisterte die Showgruppe mit beeindruckender Synchronität, toller Ausführung der Choreografien und grenzenloser Energie, welche selbst auf die Zuschauer übersprang. Völlig ausgepowert begann nun das lange Warten, ob die Heimfahrt angetreten werden musste, oder ob es vielleicht weiter im Finale geht. Minuten wurden zu Stunden. Bei der Verkündung der Teams war die Anspannung zum Zerreißen. Explosionsartig ertönten Jubelschreie durch die Halle, als die „Flava Dance Crew“ für die Finalisten aufgerufen wurde. Nach dem dritten und letzten Durchgang wurde die spektakuläre Leistung der Crew mit einen grandiosen 8. Patz belohnt. Damit qualifizierten sich die FLAVA DANCE CREW für das Dance2u-Bundefinales auf dem Turnfest, welches vom 20.-25. Mai in Oldenburg stattfindet.

Zum Seitenanfang