Aktuell

Leseratten tanzten zwei Tage Streetdance beim Julius-Club


2017 Julius ClubBei der Stadtbibliothek Wolfsburg ging es im Rahmen des „Julius-Club“ tänzerisch rund. Stefan Jähne von „Rhythm of Motion“ bot in Kooperation mit dem TV Jahn Wolfsburg an zwei Nachmittagen Streetdance, Hip Hop und Partytänze für 11 – 14-jährige Leseratten an.

Nach kurzer Vorstellungsrunde ging es mit einem Partytanz zum Sommerhit „Koukou Move“ als lockeres Warm-Up los. Hierbei gab der Trainer eine kleine Einführung in die Basics angesagter Tanzstile und vermittelte gleich den richtigen Groove.
Zum Einstieg ging es dann an eine einfache Hip-Hop-Choreografie zum Charthit „I don’t like it“ von Flo Rida mit leicht zu lernenden Steps und Moves, die von den Teilnehmern eifrig umgesetzt wurden.

2017 Julius Club 6Anschließend wagten sich die 20 Mädchen und Jungen unter professioneller Anleitung an eine anspruchsvolle Streetdance-Choreografie zum Song „Khameskom Falla“. Hier war Konzentration gefragt. Die Schritte wurden erst langsam ohne und später zur Musik einstudiert. Wichtig war hier das korrekte Zählen. Besondere Herausforderung: der Bodenteil mit akrobatischen Elementen. Der Trainer gab stets Hilfestellung, ebenso wie drei erfahrene Tänzerinnen in der ersten Reihe. Stefan Jähne legte Wert auf Gruppenarbeit: “So lernen sich die Teilnehmer besser kennen und entwickeln Teamgeist.“
Schnell kam man in der Choreografie voran, denn auch in den regelmäßigen Pausen mit Getränken und kleinen Naschereien vom Bibliotheksteam waren die Teilnehmer kaum zu bremsen. Nach zwei schweißtreibenden Stunden ging es mit den ersten Choreografieblöcken zufrieden heim.

2017 Julius Club 8Trotz Muskelkaters ging es am nächsten Tag mit genauso viel Elan weiter. Nach lockerer Wiederholung wurden die Schrittfolgen der Hip-Hop-Choreografie weiter ausgebaut und steigerten sich im Tempo, wobei nicht Perfektion, sondern Spaß am Tanzen im Vordergrund stand. Wieder legten sich die Tanzbegeisterten richtig ins Zeug. Gemeinsam mit dem Trainer brachten sie noch einmal zwei Stunden lang ordentlich Dance-Action auf die Tanzfläche und konnten am Ende des Workshops drei coole Tänze mit nach Hause nehmen.
Kleines Bonbon zum Schluss: jeder Teilnehmer konnte sich über einen Gutschein des Drogeriemarktes Müller in Höhe von 5,- € freuen.


Lust auf mehr? Fotos, Videos und Infos  zu Trainingszeiten in den Sportvereinen gibt es bei Stefan Jähne Tel.: 05362-9979398 oder unter www.rhythm-of-motion.de.
 
Zum Anfang

Kontakt

Klieverhagen 26 B
38440 Wolfsburg
Tel. 05361/ 12656
Fax. 05361/291057
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftszeiten

Montag - Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr
Montag 15:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch 15:00 bis 18:00 Uhr
Freitag 14:00 bis 16:00 Uhr

Partner

Partner