Aktuell

Rollkunstlauf DM in Bayreuth – 2.Teil, 19.07.-22.07.2017

Teilnehmer 2. Teil DM 2017 3Nach dem erfolgreichen Start der DM ging es am Mittwoch, den 19.07.2016, weiter mit den Wettbewerben Schüler A bis Meisterklasse.
Als Erste des 2. Teils starteten Christine Jost und Marlene Kristin Ziegler im Pflichtwettbewerb Jugend Damen. Sie erzielten nach 5 Stunden harten Wettkampfs die Plätze 11 (Jost) und 18 (Ziegler) von 22 Teilnehmerinnen.
Am nächsten Tag folgten die Solotänzer mit ihren Pflichttänzen. Hier hatte der TVJahn 2 Eisen im Feuer. Merle Hagedorn (Schüler A Solotanz) erlief sich mit Tudor Waltz und Easy Paso einen tollen 3. Platz von 14 Läuferinnen und somit eine gute Ausgangsbasis für den noch folgenden Kürtanz am Samstag. Kristina Benhardt (Jugend Damen Solotanz) tanzte einen hervorragenden Association Waltz. Beim Cha Cha Patin klappte es leider nicht wie gewünscht. Sie erreichte Rang 6 von 10.
Teilnehmer und Trainer 2. Teil DM 2017Nachmittags liefen noch die Pflichtwettbewerbe der Junioren Damen, hier erreichte Wiebke Hagedorn den 13. Platz, und Meisterklasse Damen, Sophia Marie Erfurt erreichte Platz 12.
Weiter ging es am Freitag mit den Kurzküren von Denise Dannehl und Christine Jost (Jugend Damen) und Sophia Marie Erfurt (Meisterklasse Damen). In einem starken Teilnehmerfeld erreichten Dannehl Rang 6 und Jost Rang 9. Erfurt kam in der Meisterklasse auf Rang 6.
Samstag war der Tag der Entscheidungen. Merle Hagedorn startete mit Ihrer Sambakür (Schüler A Solotanz) und konnte ihren 3. Platz verteidigen. Sie holte sich Bronze und somit ihre erste Medaille auf einer DM in dieser Disziplin. Dann folgte Kristina Benhardt. Sie gab alles und überzeugte die Wertungsrichter von ihrem Können. Nach dem Kürtanz erkämpfte sie sich den 4. Platz und schrammte ganz knapp am Podest vorbei. Tolle Leistung!
Teilnehmer 2. Teil DM 2017 6Beim folgenden Wettbewerb Jugend Damen Kür konnten die Leistungen der Jahnerinnen noch einmal gesteigert werden. Dannehl lief nach einer starken Kür auf Platz 5 und Jost erreichte Platz 7 und erlangte damit in der Kombination (Pflicht und Kür) den 5. Platz.
Beendet wurden die Kürwettbewerbe der DM in Bayreuth mit der Entscheidung in der Meisterklasse. Hier konnte Erfurt sich noch einen Platz nach vorn kämpfen und lief auf Rang 5.
Die Sportlerinnen und Trainer des TVJahn Wolfsburg können auf ein erfolgreiche DM 2017 zurückblicken.
 
Zum Anfang

Kontakt

Klieverhagen 26 B
38440 Wolfsburg
Tel. 05361/ 12656
Fax. 05361/291057
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftszeiten

Montag - Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr
Montag 15:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch 15:00 bis 18:00 Uhr
Freitag 14:00 bis 16:00 Uhr

Partner

Partner