Aktuell

TV Jahn gewinnt Hans-Bauer-Pokal

Hans Bauer Pokal 2017Bereits zum achten Mal richtete der TV Jahn Wolfsburg den Hans-Bauer-Pokal aus.
263 Sportler, vor allem aus Niedersachsen, aber auch aus Nordrhein-Westfalen, Hamburg und Brandenburg kämpften am um die begehrten Pokale.
Erstmals wurden in diesem Jahr auch Wettbewerbe für Solotänzer ausgeschrieben und der gastgebende Verein konnte in fast allen Klassen mit Anne Sophie Schiefer, Merle Hagedorn, Kristina Benhard, Jennifer Ritter und Melanie Becher auch die Sieger stellen. Jana Kelsch und Thessa Rahenbrock mit zweiten Plätzen und Laiana Raabe mit einer Bronze-Platzierung ergänzten die Erfolge im Solotanzen. Auch in den Show-Disziplinen Jugend-Quartett und Kleine Gruppe gingen die Pokale für den Sieger an den TV Jahn.
Von den Minis bis zur Meisterklasse konnten die Zuschauer spannende Wettkämpfe erleben. Viele gute Ergebnisse dokumentieren eine erfolgreiche Arbeit der Trainer. Zehnmal konnten mit Margarita Lobanov, Denise Dannehl, Merle Hagedorn, Anne Sophie Schiefer, Larissa Unger, Lia Barkowsky, Sabrin Amiri, Amy Gorges, Michael Olheiser und Ilja Wunder in den Kunstlaufklassen TV-Jahner erste Plätze belegen. Zum tollen Gesamtergebnis trugen auch die zweiten und dritten Plätze von Sophia-Marie Erfurt und Emily Schell sowie Christine Jost, Nica Milou Pflaum, Taissija Rudoj und Klara Heiny maßgeblich bei. Viele weitere gute Platzierungen summierten sich am Ende zu einem Riesenvorsprung in der Vereinswertung, die der TV Jahn vor dem RST Hummetal und dem RESC Hameln gewann.

 

 

 
Zum Anfang

Kontakt

Klieverhagen 26 B
38440 Wolfsburg
Tel. 05361/ 12656
Fax. 05361/291057
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftszeiten

Montag - Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr
Montag 15:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch 15:00 bis 18:00 Uhr
Freitag 14:00 bis 16:00 Uhr

Partner

Partner