2019 RocknRoll Nord Cup Hamburg 3Alina Teetzen und Stefan Jacobi konnten am vergangenen Wochenende ihre gute Leistung fortsetzen. Bei dem Nord-Cup Turnier in Hamburg am 2.11.2019 ertanzten sich die Wolfsburger den 3. Platz. 

Die Elite des deutschen Rock´n´Roll Sports des Nordens war am Start. Auch ein Paar der Rock´n´Roll Cats im TV Jahn Wolfsburg reisten zusammen mit Trainerteam Anke und Ralf Kolodinski nach Hamburg.
Teetzen / Jacobi amtierende Landesmeister in der B-Klasse kamen durch die Fußtechnik gut durch. Belohnung war Platz 2 nach der Fußtechnik. Trainer Ralf Kolodinski stimmte die beiden auf die Akrobatikrunde ein.

Nach guter Leistung in der Akrobatik belegten Alina und Stefan einen sehr guten 3.Platz und verfehlten nur knapp den 2. Platz. Die Teilnehmer kamen sogar aus Schweden.
Ein Paar aus Schweden konnten Alina Und Stefan deutlich hinter sich lassen.
Die Platzierungen:
1 Schweden
2 Berlin
3 Wolfsburg
4 Schweden
5 Königswusterhausen
6 Königswusterhausen
7 Bergisch Gladbach

Für die Nord-Cup Rangliste war der zweite Platz verbucht, weil die Schwedischen Paare nicht für die Wertung für Nord Cup Rangliste zählen.
In der Gesamtwertung sind Alina und Stefan zweiter.

Zum Seitenanfang