Husum2019 1Julia Birkholz und Jan Marc Jacobi führen die Nord Cup Rangliste weiter an!!!
Drittes Turnier in Folge auf Platz 1


Im Februar fand ein weiteres Turnier der Nord-Cup-Serie in Husum statt. Dort belegten Julia und Jan den ersten Platz, Alina und Stefan tanzten sich auf Rang 7 in der B-Klasse, der zweithöchsten Tanzklasse Deutschlands.

Gut vorbereitet machten sich die Tanzpaare der Rock´n´Roll-Cats des TV Jahn Wolfsburg auf zum vierten Wettkampf nach Husum, das Trainerpaar Anke und Ralf Kolodinski betreuten die beiden Tanzpaare.
Nach einer guten Leistung beider Tanzpaare zum Auftakt in der Fußtechnik waren alle gespannt, wie sie im Finale, der Akrobatik, abschneiden würden.
Mit Platz 1 für Julia Birkholz und Jan Marc Jacobi nach der Fußtechnik war der Grundstein für die Akrobatikrunde gelegt, während Alina Teetzen mit Stefan Schulz etwas enttäuscht Platz 5 lagen.
In der entscheidenden Akrobatikrunde, in der die Paare ein Element mehr zeigen mußten, hatten Alina und Stefan kleine Unsicherheiten und rutschten somit noch auf Platz 7 zurück.
Julia und Jan tanzten zwei neue Elemente, Rücken an Rücken gestreckt und Käskehre des Todes. Beides Elemente  funktionierten und dadurch rockten sich die Beiden ganz nach vorne und konnten das Turnier für sich entscheiden.
Damit stehen In der Nodr-Cup-Rangliste Jan und Julia  auf Platz 1, während Alina und Stefan zur Zeit den sechsten Platz belegen.

Das nächstes Turnier findet am 16.03.2019 in Anröchte (NRW) statt.

Zum Seitenanfang