2018 Rock n Roll Dresden2018 2Platz 1 beim 11 Striezel-Cup 2018
Am 08.12.2018 fand ein weiteres Turnier der Nord Cup Serie in Dresden statt.
Dort belegten Julia und Jan den 1 Platz, Alina und Stefan tanzten sich auf Rang 4,
der zweithöchsten Tanzklasse Deutschlands, der B Klasse.

Gut vorbereitet machten sich die Tanzpaare der Rock´n´Roll Cats vom TV Jahn Wolfsburg
auf zum dritten Wettkampf nach Dresden.

Trainer Ralf Kolodinski, mehrfacher Gewinner der Nord Cup Rangliste, brachte seine ganze Erfahrung mit in den Wettkampf und betreute seine Paare.
Durch eine gute Leistung beider Tanzpaare in der Vorrunde waren alle gespannt,
wie sie das Finale bestreiten würden.
Die Zuschauer feuerten die Tänzer an und puschten sie so zu optimaler Tanz und Akrobatik Leistung.
Mit Platz 1 für Alina Teetzen und Stefan Schulz nach der Fußtechnik war der Grundstein für die Akrobatikrunde gelegt.
Julia Birkholz mit Jan Marc Jacobi lagen nach der Fußtechnik auf Platz 2.
Nun kam die entscheidene Akrobatikrunde, in der die Paare ein Element ( Vorrunde 5,Endrunde 6) mehr zeigen mußten.
Alina und Stefan hatten im Akrobatikelement Berliner einen Fehler und rutschten somit auf Platz 4 zurück.
Jan und Julia rockten sich nach ganz nach vorne und konnten das Turnier für sich entscheiden.
In der Rangliste belegen Jan und Julia Platz 1.
Alina und Stefan zur Zeit auf dem sechsten Platz.

Fußtechnik und Akrobatik waren auf den Punkt gut getanzt und somit waren sich endlich mal die Wertungsrichter einig.

 

 

Zum Seitenanfang