2019 Judo SommerfestAm 02.07.19 feierte die Judosparte in der Eichendorff Schule nach vielen Jahren wieder ein großes Sommerfest.
Der Vorstand der Sparte hatte seine Sportler eingeladen um sich mit der Aktion für erreichte Erfolge und für die Unterstützung bei Veranstaltungen zu bedanken.

Auf dem Hof der Schule konnten sich die Judoka auf dem Fußballfeld mit überdimensionalen Fußbällen austoben und hatten jede Menge Spaß dabei. In der Halle wurden Geschicklichkeitsspiele angeboten, die besonders von den Kleinsten genutzt wurden.

60 Judoka nutzten die Einladung und nahmen mit ihren Familien an dem Fest teil. Bei Musik, Getränken und Bratwurst nutzten viele Eltern die Gelegenheit um sich besser kennenzulernen und außerhalb eines Wettkampfes in gemütlicher Runde zusammenzusitzen.
Es wurde ein toller Nachmittag bei bestem Wetter und kleine sowie große Judoka freuten sich, dass sie mit der gelungenen Veranstaltung in die großen Ferien entlassen wurden.
Da die Veranstaltung gut ankam, wird über eine eventuelle Wiederholung im nächsten Jahr nachgedacht.

Zum Seitenanfang