Beim 19.2019 Judo Sparkassencup 4 Sparkassencup konnten unsere Judoka in Wanzleben Medaillen abräumen. In den Altersgruppen U9, U11 und U13 konnten unsere Nachwuchstalente Erfolge einfahren.
Mit 140 Kämpfern aus 16 Vereinen war der Wettbewerb gut besucht. Der TV Jahn Wolfsburg war der einzige Verein, der aus Niedersachsen angereist war.
Betreut wurden unsere Kämpfer an der Matte von Trainerin Inge Cloodt.


In der U9 kämpften David Ehmann und Theodor Rabsch. Theodor zeigte tolle Kämpfe. Ganz knapp verpasste er den Einzug in das Finale und errang Platz drei.
David Ehmann machte es eigentlich wie immer. Er kam, sah und siegte. Auf der Matte ist David ein richtiger Abräumer. Er war nicht zu stoppen und errang völlig ungefährdet Platz eins.
Am Ende nahm David auch noch einen Technikerpokal für die beste Technik mit.


In der U11 waren Jan Bahr und Klara Rabsch am Start. Jan verlor im Finalkampf denkbar knapp und errang Silber. Klara kämpfte sehr stark. Hochverdient holte sie sich die Goldmedaille.
In der U13 ging der Medaillenregen für unsere Kämpfer weiter.


2019 Judo Sparkassencup 1Elina Ulrich hatte etwas Pech. Sie hatte einen sehr großen Pool erwischt. Nach sechs Kämpfen war einfach die Puste raus. Aber Elina zeigte eine tolle Leistung, die mit Platz fünf belohnt wurde.
Bronze holte sich Lina Bellmann. Platz zwei und damit Silber holten sich Valerij Geinbichner und Nora Bahr.
Alle Kämpfer zeigten eine tolle Leistung. Gratulation.

 

2019 Judo Sparkassencup 2

 

 

 

 

 

 2019 Judo Sparkassencup 3

Zum Seitenanfang