2018 Judo Fischreiherturnier Jan SchneiderAm 01.09. und 02.09.18 fand in Salzgitter das traditionelle Fischreiherturnier statt. Die Altersgruppen U9, U12, U15, U18, sowie Männer und Frauen gingen an den Start. Mit 80 Kämpfern war das Turnier gut besucht.
Unsere Betreuer Inge Cloodt, Marina Bahr, Ute Bellmann, Jessica Rabsch und Anja Habermann hatten ihre Schützlinge gut vorbereitet. An beiden Turniertagen konnten unsere Judoka Medaillen erkämpfen.

In der U9 holten sich David Ehmann, Max Bayer und Lennox Thiel eine Bronzemedaille. Sehr gute vierte Plätze erkämpften sich Theodor Rabsch und Nikita Reisch.
In der U12 holte sich Lina Bellmann hochverdient eine Silbermedaille. Bronze ging hier an unsere Kämpfer Maximilian Seifert und Klara Rabsch. Klara war in der U12 die jüngste Kämpferin und hat sich toll durchgesetzt. Nora Bahr musste leider nach Ihrem ersten Kampf verletzt aus dem Wettbewerb ausscheiden.
Domenik Dannehl startete in der U15. Alle seine Kämpfe konnte er vorzeitig mit Ippon beenden und holte sich Gold. Eine ganz starke Leistung!
Auch unsere “großen” Kämpfer waren in toller Form. In der U18 holte sich Marius Heil in der Gewichtsklasse – 90kg die Bronzemedaille. Tim Fröbe – 73kg und Jan Schneider –81kg holten sich jeweils Gold. Alle drei U18 Kämpfer haben eine starke Leistung gezeigt.

2018 Judo Fischreiherturnier Klara RabschDen “goldenen” Schlusspunkt setzte Anja Habermann. Erst als Betreuerin an der Matte, ging sie bei den Frauen selbst an den Start. Und sie setzte sich durch. Souverän zog sie ihre Kämpfe durch und erreichte den ersten Platz. Tolle Leistung !!
Allen Kämpfern sei hiermit herzlich zu ihrem Erfolg gratuliert.

Zum Seitenanfang