2019 Rollkunstlauf Nds.KürpokalRollkunstläufer des TV Jahn holen 9 Medaillen

Mit 27 Sportlerinnen und Sportlern in den verschiedenen Leistungs- und Breitensportklassen gingen die Trainerinnen Carola Wendt-Pflaum und Simone Schmidt am vergangenen Wochenende in Hameln-Afferde an den Start beim Niedersächsischen Kürpokal. Zum Ende der Saison ist dies ein Wettbewerb, der den Kadersportlern zur erneuten Leistungsüberprüfung dient und den Nachwuchstalenten eine Möglichkeit zur Sichtung gibt. Für die in der vorderen Hälfte eines Breitensportwettbewerbes Platzierten gilt, in der kommenden Saison eine Klasse höher zu starten.
Besonders im Leistungssportbereich konnten die Starterinnen des TV Jahn Wolfsburg erneut überzeugen: von 6 Altersklassen konnten drei gewonnen werden und in zwei weiteren zweite Plätze errungen werden. Denise Dannehl (Junioren), Anne Sophie Schiefer (Schüler A) und Nica Milou Pflaum (Schüler C) konnten Goldmedaillen mit nach Hause nehmen, Melina Schell (Schüler B) und Lia Barkowsky (Schüler D) holten Silber.
2019 Rollkunstlauf Nds.Kürpokal 2Die Medaillenbilanz wurde durch die Siege von Pablo Marazza und Ilja Wunder sowie die dritten Plätze von Darja Wunder und Anastasia Zeller abgerundet.
Weitere gute Plazierungen erreichten Sabrin Amiri, Nela Aulig und Lara-Ina Schöpp (Platz 4), Lisa Hördt (5), Nele Ballüer (6), Taissija Rudoj und Lia Siragusa (7), Mia Hadzalic und Leoni Wiesner (8), Viktoria Michel, Hana Hercegija und Paula Flock (10), Finya Henley (11),Mila Hamburg und Aylin Akyol (12), Mia-Sophie Gregus und Anouk Zimmermann(14) und Amelie Zoe Bräutigam (20) in den zum Teil sehr großen Starterfeldern.
Für die Breitensportler steht Ende Oktober noch der Wilhelm -Horz-Pokal als wichtigster Nachwuchswettkampf in Niedersachsen auf dem Plan.
Und für vier Läuferinnen geht es auf Grund ihrer guten Leistungen auf den diesjährigen nationalen Meisterschaften noch in zwei Wochen zum Interlandcup nach Basel (Schweiz). Hier werden sich Denise Dannehl, Anne Sophie Schiefer, Victoria Benhardt und Nica Milou Pflaum mit hochkarätiger europäischer und südamerikanischer Konkurrenz messen.

Zum Seitenanfang