2019 Rollschuh LandesmeisterschaftJahnerinnen vergolden Saisonstart

Am vergangenen Wochenende 09./10.03.2019, startete nach der Winterpause die Rollkunstlaufsaison 2019 mit der Niedersächsischen Landesmeisteschaft im Pflichtlaufen. 9 Läuferinnen gingen vom TV JAHN mit 2 Teams und 6 Einzelstarts ins Rennen um die begehrten Medaillen. Betreut wurden sie hier von ihrer Trainerin Carola Wendt-Pflaum.

Im Pflicht Einzel errangen die Läuferinnen Emily Schell (Jugend Damen), Anne Sophie Schiefer (Schüler A Mädchen), Melina Schell (Schüler B Mädchen), Leonie Jessica Wiesner (Figurenläufer Mädchen Gruppe 3) einen hervorragenden 1. Platz und Nica Milou Pflaum (Schüler C Mädchen) einen tollen 2.Platz. Emily Schell erhielt erstmalig den Titel „Niedersächsische Jugendmeisterin“. Eve Kobylka erreichte bei den Schüler B Mädchen den 5. Platz.

Bei den Teamwettbewerben erkämpfte sichTeam 1(E. Schell, M. Schell, Schiefer, Wiesner) Bronze und Team 2 (Pflaum, Wiebke Hagedorn, Emilia Li Michel, Jamila Balti) den 8. Platz von 10 Teams.
Herzlichen Glückwunsch!

Auf Grund dieser sehr guten Leistungen sind alle Einzelstarter mit Nominierungen für weitergehende Meisterschaften in 2019 belohnt worden. Kobylka qualifizierte sich für die Norddeutsche Meisterschaft und Pflaum, die Schell-Schwestern und Schiefer für die Norddeutsche- und Deutsche Meisterschaft.

2019 Rollschuh LandesmeisterschaftWeiter geht es dieses Wochenende, beginnend am Freitag 15.03.2019, mit der Deutschen Meisterschaft im Showlaufen und der Sichtung Tanz und Formation für internationale Wettbewerbe in Dresden.

Das Skating Team des TVJahn Wolfsburg wird hier mit 2 Schülerquartetten, 1 Quartett, und 1 Schülergruppe am Start sein.

Im Sichtungslaufen Tanz werden Anne Sophie Schiefer und Merle Hagedorn ihr Können unter Beweis stellen.

Wir wünschen allen Mädchen ein erfolgreiches Wochenende!

Zum Seitenanfang