2018 Dancing Christmas Header Special Guest

2018 Rollschuh Interlandcup18 1Vom 20.09. bis 22.09.2018 reisten die Jahnerinnen Emilia Li Michel, Victoria Benhardt und Merle Hagedorn mit ihrer Trainerin Saskia Nischan aus der Rollkunstlaufabteilung ihres Vereins nach Mierlo in den Niederlanden und kämpften dort um den Interland Cup 2018 im Team der deutschen Auswahlmannschaft.
Rund 140 Rollsportler aus den Niederlanden, Belgien, Frankreich, Deutschland, der Schweiz, Spanien, Großbritannien, Kroatien, Dänemark und Slowenien nahmen an diesem internationalen Wettbewerb teil.

Emilia Li überzeugte schon in der Kurzkür am Freitag mit Platz 1 und konnte in der Kür ihren Vorsprung ausweiten. Sie setzte sich gegen 19 Läuferinnen aus 8 Ländern durch und gewann souverän Gold in der Kategorie Cadet Ladies und somit ihre erste internationale Medaille im Kürlaufen (Einzel).
Merle Hagedorn ging das erste Mal international im Kürlaufen an den Start. Sie konnte sich in der Kurzkür mit Platz 7 gegen 19 Teilnehmerinnen bei den Youth Ladies behaupten. In der Kür verteidigte sie ihren Rang, kam aber auf Grund der Platzierungsvergabe auf den 8. Platz.
Victoria Benhardt lief bei den Espoir Ladies mit Rang 4 knapp am Treppchen vorbei. Bei 22 Teilnehmerinnen in dieser Gruppe war die Nervosität doch recht groß und sie kam nicht ganz so sauber durch ihre Kür wie erwartet.

Mit 3x Top Ten konnten unsere Rollkunstläuferinnen zu einem hervorragendem ersten Platz in der Länderwertung für Deutschland beitragen. Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Ergebnis!

Zum Seitenanfang